ProKlima

Startseite|ProKlima

Was sind CO2-Zertifikate?

Andere gebräuchliche Begriffe: CO2-Zertifikate, Klimaschutzzertifikate, Emissionszertifikate. CO2-Zertifikate werden allgemein in der Mengeneinheit 1 Tonne CO2e (e=Äquivalente) gehandelt. Andere klimaschädliche Treibhausgase wie beispielsweise Methan werden in ihrer Wirkung in eine entsprechende Menge CO2 umgerechnet, sogenannte CO2-Äquivalente. Ein Zertifikat entspricht der Einsparung einer Tonne CO2-Äquivalent durch ein Klimaschutzprojekt. Für den Handel mit CO2-Zertifikaten gibt es zwei Märkte:

Von |2020-08-13T13:19:00+00:00Februar 28th, 2016||0 Kommentare

Warum ist CO2 schädlich?

Das Gas Kohlenstoffdioxid (CO2) ist natürlicher Bestandteil der Luft. Schädlich ist CO2 erst in zunehmender Konzentration, denn dann trägt es zur Klimaerwärmung bei. Als Treibhausgas absorbiert es die Wärmestrahlung der Erde und wärmt so die Erdatmosphäre auf. Mit steigender CO2-Konzentration wird die Atmosphäre folglich immer wärmer. Dadurch verändert sich das Erdklima und Ökosysteme geraten aus

Von |2020-08-13T13:19:07+00:00Februar 28th, 2016||0 Kommentare

Wie viel CO2 entsteht beim Heizen?

Heizöl ist ein Gemisch aus Kohlenwasserstoffen. Kohlenwasserstoffe bestehen aus einer variierenden Mischung aus Kohlenstoff- und Wasserstoffteilchen, haben also die allgemeine chemische Formel CxHy. Bei ihrer Verbrennung reagieren sie mit Sauerstoff. Dabei entstehen CO2 und Wasser. So läuft zum Beispiel die Verbrennung des Kohlenwasserstoffs Methan (CH4) ab: CH4 + 2O2 = CO2 + 2H2O. Aus der

Von |2020-08-13T13:19:18+00:00Februar 28th, 2016||0 Kommentare

Soll ich CO2-Emissionen ausgleichen?

Der CO2-Ausgleich ist eine besonders effektive und nachhaltige Variante des Klimaschutzes. Klimaneutralität auf anderen Wegen zu erreichen, ist schwer umsetzbar bis unmöglich. In manchen Lebensbereichen lassen sich Emissionen lediglich reduzieren, in anderen nur vorübergehend einsparen. Daher gelingt umfassender Klimaschutz erst im Zusammenspiel aller Maßnahmen: Kompensieren, Reduzieren und Vermeiden von Emissionen. Kennen Sie Ihren CO2-Fußabdruck, können

Von |2020-08-13T13:20:05+00:00Februar 28th, 2016||0 Kommentare

Wieso sollte ICH etwas für das Klima tun?

Weil der Klimawandel uns alle betrifft. Jeder Einzelne ist Teil des Problems und gleichzeitig Teil der Lösung. Klimaschutz fängt schließlich im Kleinen an. Ob als Privatperson oder als Unternehmen, mit freiwilligem Klimaschutz kann jeder von uns Verantwortung übernehmen. Engagieren Sie sich für Klima und Umwelt, können wir gemeinsam etwas bewegen.

Von |2020-08-13T13:21:06+00:00Februar 28th, 2016||0 Kommentare

Wie kann ich nachvollziehen, was mit meinem Beitrag passiert?

Die Klimaschutzprojekte sind durch den Gold Standard (oder VCS) zertifiziert und werden über die gesamte Laufzeit kontrolliert. Das bedeutet, dass auch die Stilllegung der Zertifikate durch den Standard kontrolliert wird. So ist gewährleistet, dass Zertifikate nicht mehrfach verkauft werden können. Nur durch die Zusätzlichkeit, also den Verkauf von CO2-Zertifikaten können diese Projekte umgesetzt werden.

Von |2020-08-13T13:23:45+00:00Februar 28th, 2016||0 Kommentare

Was genau passiert mit meinem Beitrag?

Erwerben Sie ein Zertifikat, wird Ihr Beitrag an den Projektbetreiber weitergeleitet. Ihre Unterstützung fließt also immer direkt in das Klimaschutzprojekt. Verwendet wird das Geld auf ganz unterschiedliche Weise. Zum Beispiel für den Kauf von Baumaterialien und Werkzeugen, für die Bezahlung von Arbeitskräften oder für die Tilgung zwischenzeitlich aufgenommener Projektkredite.

Von |2020-08-13T13:24:30+00:00Februar 28th, 2016||0 Kommentare

Wie wird sichergestellt, dass mein Beitrag tatsächlich in das Klimaschutzprojekt fließt?

Durch den kontrollierten Handel mit Klimaschutzzertifikaten. Wird ein Zertifikat ausgegeben, erhält der Projektbetreiber automatisch den Erlös aus dem Verkauf. Damit Ihr Beitrag tatsächlich in die Umsetzung des Projekts fließt, unterstützen wir anerkannte und zertifizierte Klimaschutzprojekte. Dadurch ist gewährleistet, dass Abläufe regelmäßig nach internationalen Standards geprüft werden.

Von |2020-08-13T13:27:20+00:00Februar 28th, 2016||0 Kommentare
Nach oben